News

Küchenhilfe gesucht

Von Thomas Stolz

Die Gemeinde Hainsfarth sucht für ihre Kneipp-Kindertagesstätte „Löwenzahn“ zum 01.09.2018
eine Küchenhilfe
zunächst befristet bis 31.08.2019 mit ca. 8,5 Wochenstunden.
Das Aufgabengebiet erstreckt sich auf

  • das tägliche Kochen einer frischen Mahlzeit
  • die Essenausgabe an die Kinder
  • Einkauf der Lebensmittel
  • die Vor- und Nachbereitung der hauswirtschaftlichen Tätigkeit

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 22.06.2018, mit den üblichen Unterlagen zuzüglich eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses schnellstmöglich an die Kneipp-Kindertagesstätte „Löwenzahn“, Frau Mathilde Dauser, Hauptstr. 4, 86744 Hainsfarth.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleitung, Frau Dauser, Tel.: 09082/921910.

Weiterlesen …

Eingangsbereich Kindergarten

Von Thomas Stolz

Am Ende des Kindergartenjahres wurde der Vorplatz zum Kindergarten und Zugang zur Gemeindekanzlei vom scheidenden Elternbeirat neu gestaltet.
Ich möchte mich hiermit im Namen der Gemeinde und nicht zuletzt auch im Namen der Kinder bei den eifrigen Helfern recht herzlich für die optisch nun wesentlich ansprechendere Neugestaltung bedanken.
Die Anlage kann jetzt ganz anderen Ansprüchen gerecht werden und ist sicherlich ein Aushängeobjekt mehr für unseren Kneipp-Kindergarten.
Mein Dank gilt allen Helfern, Eltern, Elternbeirat, KIGA-Team,
den Firmen Gutmann Erdbau, Gutmann Garten- und Landschaftsbau, Sägewerk Aumühle
für ihre Mithilfe sowie Geräte und Sachspenden.

Weiterlesen …

Praxis für Physio- und Myoreflextherapie Nicole Heimerl, Steinhart

Von Thomas Stolz

Positive Veränderungen herbeizuführen, aktiv den Heilungsprozess zu begleiten zählt für mich zur stärksten Motivation und zu den schönsten Aufgaben meines Berufes!
Gesundheit – das ist natürlich körperliche Fitness, körperliches Wohlbefinden. Aber bei Problemen wird schnell klar, dass man den ganzen Menschen, dass man Körper, Geist und Seele bei jeder Behandlung individuell berücksichtigen muss. Das heißt: Auf das spezielle Befinden jedes Patienten sorgfältig einzugehen  und ein maßgeschneidertes Therapieprogramm zu entwickeln. Nur so kann ich ganzheitliche Behandlungen anbieten, die intensiver sind, schneller zum Punkt kommen und nicht allein das körperliche Befinden verbessern. Ziel ist es auch eine größere Ausgeglichenheit, Belastbarkeit, Zufriedenheit, kurz: Ich möchte, dass Sie rundherum in Einklang mit sich selbst sind!

Weiterlesen …

Einführung des Bürgerserviceportals in der Verwaltungsgemeinschaft

Von Thomas Stolz

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im Rahmen des Bürgerserviceportals, welches auf Initiative des Freistaates Bayern für alle Kommunen eingeführt werden soll, haben Sie als Bürgerinnen und Bürger unserer Mitglieds-gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Oettingen i. Bay.  künftig ab dem 01.12.2016 die Möglichkeit, diverse Online-Verwaltungsdienstleistungen jederzeit bequem von zu Hause aus und ohne Aufsuchen der Verwaltung rund um die Uhr zu erledigen.

Weiterlesen …